Ein Vögelchen hat mir gezwitschert…

Sharing is caring <3Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Kauft Google Twitter?

Die Gerüchteküche ist wieder einmal heftig am Brodeln. Wie Techcrunch heute berichtet, schwirrt ein Kaufangebot von Google jenseits der 250 Millionen Dollar über den Köpfen der Twitterer, vorallem über dem geschäftstüchtigen Geist von twitter-Gründer Biz Stone. Der kennt sich damit gut aus, Unternehmen an Google zu verkaufen, hat er doch bereits 2003 Blogger.com an Google veräußert (mehr dazu bei Baynado).

Besonderes Interesse hat Google wohl an der Suchfunktion von twitter, zu finden unter: search.twitter.com Diese Suche in Echtzeit ist etwas, das Google sicher verdammt gut gebrauchen könnte, um die eigene Vormachtstellung zu festigen. Bereits vor wenigen Tagen wurde mutig postuliert, diese Echtzeitsuche stelle eine Konkurrenz zu Google dar. Während neue Suchmaschinen gerne nur verlacht werden („schon wieder eine Totgeburt“), wird die Funktionalität der twitter-Suche durchaus ernst genommen. Wie man sieht, nicht nur von Bloggern, auch von Google…

Sharing is caring <3Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Author: Astrid Kramer

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *