Search Referrals – Veränderungen

Sharing is caring <3Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie Google Analytics einsetzen

Im Google-Analytics-Blog wurde vorgestern die Umstellung auf Ajax angekündigt (wobei das Wort „Ajax“ nicht einmal auftaucht *g*), um die Suche schneller zu machen und Traffic einzusparen. Dabei werden feste Bestandteile der Google Webseite nicht erneut geladen, sondern nur die veränderten Suchergebnisse nachgeladen.
Auswirkungen hat das auf die Ausweisung der Referrer in der Logdatei:
Diese lieferte bisher folgende Daten:
(als Beispiel: die Suche nach „Flowers“ über Google)

http://www.google.com/search?hl=en&q=flowers&btnG=Google+Search

Nach der Umstellung würde der String so aussehen:

http://www.google.com/url?sa=t&source=web&ct=res&cd=7&url=http%3A%2F%2Fwww.example.com%2Fmypage.htm&ei=0SjdSa-1N5O8M_qW8dQN&rct=j&q=flowers&usg=AFQjCNHJXSUh7Vw7oubPaO3tZOzz-F-u_w&sig2=X8uCFh6IoPtnwmvGMULQfw

Google verweist auf den Wechsel von /search? zu /url?
Wenn man nun bei der eigenen Auswertung auf den string /search? angewiesen ist, hat man natürlich ein Problem. Wie gesagt: Google Analytics ist davon nicht betroffen, andere Analysetools könnten hingegen zur Modifikation gezwungen sein.

Dem muss man allerdings entgegen halten, dass die Fülle an Informationen, die jetzt geliefert wird, schon ein klarer Mehrwert darstellt. Bei blogstorm.co.uk verweist Peter Young auf das Snippet „cd=7“ im oberen Beispiel: nach seinen Recherchen bedeutet dies, dass hier die Position in den SERP (Platz 7) im Referrer ausgewiesen wird.

Lassen wir abschließend noch Matt zu Wort kommen:


Bedeutet das, dass man bei Matt Cutts zuhause die Schuhe ausziehen muss oder täuscht diese Spiegelung? *g*

Mehr zu AJAX und Google bei seo-united.de

Sharing is caring <3Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn

Author: Astrid Kramer

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *